Deutschland
  • Hündle/​Thalkirchdorf (Oberstaufen)
    • Weltweit
    • Europa
    • Deutschland
    • Bayern
    • Schwaben
    • Oberallgäu
    • Nagelfluhkette
Region auswählen
schließen
Länder
Bundesländer
Bezirke
Landkreise
Tourismusregionen

Skifahren Hündle/​Thalkirchdorf (Oberstaufen)

Das Skigebiet Hündle/​Thalkirchdorf (Oberstaufen) befindet sich im Naturpark Nagelfluhkette (Deutschland, Bayern, Schwaben, Oberallgäu). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 18 km Pisten und 2,5 km Skirouten zur Verfügung. 8 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 745 bis 1.170 m.

Das Skigebiet Hündle/Thalkirchdorf ist besonders bei Familien zum Skifahren und Snowboarden beliebt. Die Hündlebahn befördert die Gäste von Hinterstaufen Richtung Hündlekopf (1.112 m). Von Thalkirchdorf geht es mit Schleppliften zum Skifahren an den Hängen von Hochsiedel (1.126 m) und Prodel weiterlesen

Bewertung
2,9 von 5 Sternen
2,9
Pisten »
Gesamt: 18 km
Leicht 10,1 km
Mittel 7,3 km
Schwer 0,6 km

Zusätzlich:
Skirouten 2,5 km
Lifte/Bahnen »
Gesamt: 8
1
1
5
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Tipps für den Skiurlaub