Island
  • Bláfjöll
    • Weltweit
    • Europa
    • Island
    • Südisland
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Regionen
Blick auf das Skigebiet Bláfjöll beim Nachtskifahren 1/40

Skifahren Bláfjöll

Das Skigebiet Bláfjöll befindet sich in Südisland (Island). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 15 km Pisten zur Verfügung. 15 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 460 bis 700 m.

Von Reykjavík, der Hauptstadt Islands, fährt man gute 30 Kilometer bis zu den Parkplätzen des Skigebiets Bláfjöll. Es liegt südlich von Reykjavík im Bláfjöllgebirge und ist das größte Skigebiet auf Island. Das Wintersportgebiet bietet zudem ein großes Nachtskiangebot und ist daher bei weiterlesen

Testbericht
3,0 von 5 Sternen
3,0
Pisten »
Gesamt: 15 km
Leicht 10 km
Mittel 5 km
Schwer 0 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 15
3
9
3
Sonstige
1
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
683 m (1630 m - 2313 m)
100 km
  • 25 Lifte/Bahnen
€ 48,-

Testergebnis
1125 m (1400 m - 2525 m)
17 km
  • 7 Lifte/Bahnen
€ 49,-
Weitere interessante Skigebiete: Europa Island Südisland
Tipps für den Skiurlaub