USA
  • Stowe
    • Weltweit
    • Nordamerika
    • USA
    • Vermont
Region auswählen
Eine andere Region wählen
Region ändern
schließen
Kontinente
Länder
Bundesstaaten
Blick vom Spruce Camp zum Mt. Mansfield

Fazit vom Skigebiet Stowe

Highlights:

Herrlicher Blick und Panorama über Vermont, gut gepflegte Pisten, landschaftlich reizvoll, The Lodge at Spruce Peak

Minuspunkte:

Keine Skilifte mit Abdeckhauben, Gebühr für die Loipen

Beschreibung Stowe

Von Stowe Village erreicht man das Skigebiet in knapp 15 Minuten über eine gut ausgebaute und landschaftlich schöne Strasse. Vor dem Berg teilt sich die Strasse zur Spruce Peak Base Lodge und Mansfield Base Lodge wo reichlich Parkplätze vorhanden sind. Die beiden Base Lodges sind mit der Over Easy Gondelbahn verbunden. Am Spruce Peak surren eine Dreiersesselbahn, zwei Doppelsesselbahnen und ein Förderband im unteren Teil, die speziell auch für Anfänger geeignet sind. Mit dem Sunny Spruce Quad und dem Sensation Quad, beides kuppelbare Vierersesselbahnen, gelangt man hinauf zum 1033m hohen Spruce Peak. Mehrere mittelschwere bis leichte Abfahrten führen durch Waldschneisen wieder zu Tale. Von hier oben konnte man nach Smugglers´Notch hinüberfahren, doch leider wird die Verbindung nicht mehr aufrecht erhalten.
Von der Mansfield Base Lodge starten eine Doppelsessel-, eine Dreiersessel- und eine kuppelbare Vierersesselbahn hinauf zu breiten Waldabfahrten. Die kuppelbare Vierersesselbahn Fourrunner Quad führt bis hinauf auf den Gipfel, von wo man einen herrlichen Ausblick hat. Die Abfahrten am Fourrunner Quad sind zumeist sehr steil. Die leichteren Abfahrten führen entlang der Dreiersesselbahn Mountain Triple zu Tale. Hinunter nach Toll House, etwa 2 km von der Mansfield Base Lodge entfernt, führen nur sehr leichte Abfahrten. Die Toll House Doppelsesselbahn bringt einen dann wieder zurück zu den anderen Pisten. Sehr schöne Abfahrten befinden sich an der Achtergondelbahn. Über die Abfahrt "Crossover" kann man ganz leicht zur Gondelbahn gelangen. Die Abfahrten entlang der Gondelbahn sind zumeist mittelschwer - sehr zu empfehlen die "Perry Merrill" Abfahrt! Zum Einkehren findet man einige nette Restaurants im Skigebiet verteilt. Sehr zu empfehlen das Cliff House Restaurant und die Midway Base Lodge an der Gondelbahn.
Die beiden Base Lodges Mansfield und Spruce sind durch eine Sechsergondelbahn miteinander verbunden. In den letzten Jahren wurde in Stowe sehr viel in die Unterkünfte am Berg investiert und so kann man mittlerweile perfekt und direkt an den Pisten unterkommen.


Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »

Kriterien gezielt ansteuern
Top-Bewertungskriterien
Weitere Bewertungskriterien
Bewertungskriterien für besondere Interessen
Fehler aufgefallen? Hier können Sie ihn melden »
Tipps für den Skiurlaub